WEIHNACHTSZAUBER 2019 – 28. NOVEMBER – 08. DEZEMBER 2019

FAQ

Häufig gestellten Fragen zu Tickets, Anreise und weiteren Themen.

FAQ – ALLGEMEINE FRAGEN

Darf ich meinen Hund mitnehmen? Kann mein Hund mit ins Schloss?

Ihre vierbeinigen Lieblinge sind auf unserem Weihnachtsmarkt ebenfalls herzlich willkommen. In den Schlossinnenräumen sind Hunde allerdings nicht gestattet.

Ist das Gelände mit dem Rollstuhl befahrbar?

Ja, 80 % der Ausstellung sind mit dem Rollstuhl unter Berücksichtigung kleiner Barrieren und Unebenheiten befahrbar. Lediglich das Schloss kann nicht besichtigt werden, aufgrund der großen Treppe. Der Eintritt für Rollstuhlfahrer ist kostenfrei. Für die Begleitperson, sofern im Ausweis notiert, ist der Eintritt vergünstigt.

Sind die Aufführungen der Fürstlichen Hofreitschule im Eintrittspreis enthalten?

Ja, die Aufführungen sind im Eintrittspreis enthalten. Da die Hofreitschule für rund 250 Besucher Platz bietet, empfehlen wir sich mindestens 30 Min vor der jeweiligen Aufführung am „goldenen Pferd“ einzufinden. Plätze können nicht im Vorfeld reserviert werden. Wir können aufgrund der geringeren Kapazität der Sitzplätze keinen Besuch an einer der Vorführungen garantieren/zusichern.

FAQ – BUCHUNG & TICKETS

Kann man Tickets auch online bestellen?

Tages und 2-Tageskarten können Sie online bei unserem Partner Ticketmaster erwerben. Neben dem Onlineverkauf hat Ticketmaster eine Vielzahl von Außenstellen, die Sie direkt ansteuern können. Zum Ticketshop

Kann man Tickets vor Ort kaufen?

Der Erwerb von Eintrittskarten ist auch vor Ort möglich. An den Tageskassen sind immer ausreichend Eintrittskarten vorhanden.

Ist die Menge der Eintrittskarten begrenzt?

Nein, die Tickets pro Tag sind nicht begrenzt. Sie können an den jeweiligen Tageskassen Ihr Ticket, zu jeder Öffnungszeit, erwerben. Es kann mitunter zu einer Wartezeit kommen. Hier danken wir Ihnen für Ihr Verständnis. Wenn Sie ihr Ticket im Vorfeld erworben haben oder gar einen Gutschein besitzen, so können Sie direkt zum Einlass vorgehen und müssen sich nicht nochmal zur Kasse begeben.

FAQ – ANREISE & ANFAHRT

Wo kann ich mit meinem PKW parken?

Der Parkplatz für private PKWs befindet sich auf dem Großparkplatz Hasengarten, 31675 Bückeburg

Gibt es einen PKW Parkplatz für für Menschen mit Behinderung?

Bitte geben Sie den Navigationspunkt “Reitweg” ein. Hier empfängt Sie dann ein Ordner, welcher Sie zu den behinderten gerechten Parkplätzen weist. Bitte halten
Sie Ihren Ausweis bereit.

Ist der PKW Parkplatz im Eintrittspreis enthalten?

Ja der PKW Parkplatz ist im Eintrittspreis enthalten.

Gibt es Sonderregelungen an Sonn- und Feiertagen?

An Sonn- und Feiertagen können Sie auch die Parkplätze der Stadt Bückeburg nutzen. Wir bitten Sie inständig auf jegliche Beschilderung und Hinweise zu achten und diese zu befolgen.

Wo befindet sich der Parkplatz für Busse?

Bitte nutzen Sie den Busparkplatz an der Hannoversche Str., 31675 Bückeburg. Kosten pro Busparkplatz 10,00 € – sind in Bar bei Ankunft und Inanspruchnahme zu
entrichten. Den Anweisungen unseres Personals ist Folge zu leisten.

Muss ein Parkplatz für Busse vorab gebucht/reserviert werden?

Ja. Bitte nutzen Sie für die Buchung folgenden Link: Es muss ein Parkplatz im Vorfeld gebucht/reserviert worden sein. Siehe:
https://www.weihnachtszauber-schloss-bueckeburg.de/buchung-fuer-gruppen/

Gibt es ein Shuttle zum Gelände?

Vom Großparkplatz und Bahnhof fahren in regelmäßigen Abständen Shuttlebusse und bringen Sie nah an das Gelände. Ausstiegstelle ist sogleich Einstiegsstelle für die Rückfahrt zum Parkplatz oder zum Bahnhof.  Die letzte Abfahrt des Shuttles ist immer spätestens 20 Min nach Veranstaltungsende. Bei hohen Besucheraufkommen kann es mitunter zu Verzögerungen kommen. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Können die Shuttles auch Personen mit Rollstühlen transportieren?

Ja, die Shuttlebusse können auch Rollstuhlfahrer mitnehmen.