2017 30. November bis 10. Dezember 2017 Landpartie Schloss Bückeburg Hofreitschule Designers House
Foto

mundgeblasene Weihnachtskugeln

antike Kostbarkeiten

KRONLEUCHTER UND KUGELN AUS ALTEN ZEITEN
Antike Lüster und mundgeblasene Weihnachtskugeln
Prachtvoller Lichterglanz aus alten Zeiten. 

Wir freuen uns ganz besonders, Herrn Achim Stange zum Weihnachtszauber begrüßen zu dürfen. Er ist wahrscheinlich der leidenschaftlichste Sammler von antiken Lüstern. Eine große Auswahl an Einzelstücken wird er uns im Obergeschoss der Wagenremise präsentieren und dieses festlich erleuchten.

Von imposanten französischen Lüstern aus eleganten Hotels bis hin  zu Lüstern aus dem malerischen Karlsbad, die vorher einmal in historischen Treppenhäusern, Landgütern oder gar Casinos gehangen haben. Herr Stange hat so viele alte, verstaubte Lüster wieder zum Leben erweckt, dass er ein wertvoller Ansprechpartner in Sachen Restauration geworden ist. In einer alten Holzkiste bewahrt er unzählige alte Prismen und Glasanhänger auf, die dem Austausch von beschädigten oder nicht gewünschten Schmuckelemente dienen.

Einige Lüster aus der Sammlung stammen aus Böhmen und dort aus kleinen Glasbläsereien.Herr Stange entdeckte bei seiner letzten Reise in Böhnen auch mundgeblasene Weihnachtskugeln, die alle nach altem Vorbild in kleinen Manufakturen hergestellt werden. Es sind kleine Kunstwerke zu sehr attraktiven Preisen. Ganz euphorisch teilte uns Herr Stange mit, wie wunderbar diese Kugeln nicht nur am Weihnachtsbaum zu dekorieren sind. Diese Kugeln seien so schön, dass man sie einfach in antike silberne Schalen, Adventskränzen uvm. dekorieren kann und das nicht nur zur Weihnachtszeit, sondern das ganze Jahr hindurch.

CoralbaKrombacher

© Weihnachtszauber Schloss Bückeburg | 2017 | All rights reserved | Impressum